Datum

09. Mrz 2022
Vorbei!

Uhrzeit

Dauer: 1 Tag, 8 UE
Ganztägig

Kosten

135.00€

Zielgruppe

Mitarbeitende aus dem Bereich der Sprachtherapie/Logopädie und Kita,
Tagespflegepersonen und KrippenmitarbeiterInnen

Kleine Kinder sprachlich begleiten

Zu Beginn des Seminars wird es eine kurze Einführung in die Sprach- und Spielentwicklung in Anlehnung an das Konzept von Frau Zollinger geben.
Anhand von Beispielen wird die reibungslose Sprachentwicklung von der verzögerten Entwicklung unterschieden.
In dem Seminar werden wir alltägliche Situationen mit Kindern betrachten und den sprachlichen Input näher beleuchten. Denn Sprachanregung findet immer statt.
Hier soll die eigene Sprache reflektiert werden, um sie gezielter einsetzen zu können.
Es werden sprachliche Anregungen zum Aufbau der Sprache gegeben und wir werden in praktischen Übungen Situationen aus dem Alltag transparent machen.
Wir sammeln Kinderangebote aus Ihrem Alltag und zeigen auf, wie kraftvoll hier Ihre Sprache eingesetzt wird.

Kursnr.: 2203-044E
Beginn: Mi., 09.03.2022, 10:00 Uhr
Dauer: 1 Tag, 8 UE
Kursort: DIAKOVERE Akademie Hauptgebäude; Raum 002; 2. OG
Gebühr: 135,00 € / Frühe Hilfen Teilnehmende: 90,00 €
Zielgruppe: Tagespflegepersonen und KrippenmitarbeiterInnen, Personal in der Sprach- und Frühförderung
Methode: kurzer theoretischer Input, Gruppenarbeit anhand von Beispielen aus dem Alltag

Hinweis: Bitte bringen Sie Beispiele und Fragen mit und freuen Sie sich auf einen spannenden Tag.

Dieses Seminar richtet sich an alle Berufsgruppen, die begleitend und fördernd auf die kindliche Entwicklung im Vorschulalter einwirken.

Schlagwörter: